Nr: 100100  

DKV-AUSLANDSFÜHRER, Band 1, ÖSTERREICH/SCHWEIZ

7. Auflage 2020, ca. 500 S.

Erscheint voraussichtlich im Frühjahr 2020
DKV-AUSLANDSFÜHRER, Band 1,  ÖSTERREICH/SCHWEIZ

ISBN: 978-3-937743-83-7
Autor: Otto Kaufhold
Verlag: DKV

Der Alpenraum ist nach wie vor das Eldorado der europäischen Wildwasserpaddler. Nirgendwo sonst auf dem Kontinent findet der Kanute eine so hohe Dichte von paddelbaren Wildbächen aller Schwierigkeitsgrade wie in Österreich und der Schweiz. Klassiker wie Rißbach, Salzach, Reuß und Inn sind ebenso enthalten wie der ein oder andere "Geheimtipp". Doch es gibt auch einige bekannte und weniger bekannte Wanderflüsse wie Donau, Drau, Mur und Rhone, die in diesem Kanuführer natürlich nicht fehlen.

Der DKV-Auslandsführer Österreich/Schweiz ist das Standardwerk für Kanufahrten in der Region: Er folgt dem in einer Gesamtauflage von mehr als 300 000 verkauften Exemplaren bewährten Konzept der DKV-Flussführer. Unter Verzicht auf umfangreiche subjektive Beschreibungen gibt er einen systematischen Überblick über die fast 500 kanusportlich interessanten Gewässer des Gebietes, das Österreich und die Schweiz (incl. der italienischen Flüsse des Tessins) umfasst. Dabei werden Gewässercharakter und Schwierigkeiten, Gefälle sowie eventuelle Nutzungsregelungen beschrieben. Entlang einer genauen Kilometrierung werden günstige Ein- und Ausstiegsstellen, Wehre, Gefahrenstellen, aber auch Rast- und Übernachtungsmöglichkeiten aufgeführt.

In die aktuell vorliegende sechste Auflage wurden erneut zahlreiche Änderungen eingetragen, die sich etwa aufgrund von baulichen Veränderungen oder geänderten Befahrungsregelungen ergeben haben. Dutzende ehrenamtliche Mitarbeiteraus Reihen des Deutschen Kanu-Verbandes haben dazu beigetragen, dieses Werk zu dem wohl umfangreichsten und genauesten Kanubuch der Region zu machen.

Bestellen
Dieser Artikel ist momentan noch nicht oder nicht mehr bestellbar.
 
KANU-SPORT-Jahresabo